Suchbereich

Zum Umgang mit Geschäftspartnern 

A A A Textgröße
Wir handeln unter Beachtung bestehender Gesetze, branchentypischer Standards, der Grundsätze gesellschaftlichen Zusammenlebens sowie interner Richtlinien. Und wir gehen noch weiter: Selbst umfassende Richtlinien und Vorschriften können nicht alle Bereiche unserer Geschäftstätigkeit erfassen und regeln. Deshalb haben wir eigene „KRUK-Werte“ erarbeitet. Dabei handelt es sich um einen Code of Conduct, eine Sammlung von Normen, nach der wir unsere Tätigkeit und den Umgang mit unseren Geschäftspartnern und Kunden wie auch mit den Mitarbeitern unserer Gruppe gestalten. Wir haben uns verpflichtet, sie zu verinnerlichen und in unserem Tagesgeschäft anzuwenden.
  • Wir geben keine leeren Versprechungen. Wir wissen um unsere Möglichkeiten und gestalten unsere Angebote so, dass wir die Pflichten gegenüber Vertragspartnern bestmöglich erfüllen können.
  • Wir gehen individuell auf die Erwartungen unserer Geschäftspartner ein. Wir respektieren ihre Bedürfnisse und sind stets darum bemüht, unseren Partnern optimale Lösungen anzubieten.
  • Wir respektieren unsere Mitbewerber. Wir nehmen Herausforderungen an und verteidigen unsere Position als Marktführer. Dabei beachten wir stets das Fair-Play-Prinzip.
  • Wir achten das Gebot der Verschwiegenheit. Informationen, die uns während der Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern bekannt werden, betrachten wir als vertraulich, solche Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben.
  • Wir vermeiden Interessenkonflikte. Wenn wir Kollisionen vermuten, setzen wir alle Betroffenen darüber in Kenntnis und bemühen uns um eine gute Lösung im Sinne aller Parteien.
  • Die Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern gestalten wir transparent und ehrlich. Wir dulden keinerlei Form der Korruption oder Bestechung.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Flash Player erforderlich.
Um nur die erforderliche Software zu installieren klicken Sie hier.